Anmelden / Registrieren   
  • Repreve

Repreve als Alternative

Das Schicksal und die Leistung zweier PET-Flaschen kann so unterschiedlich sein.

Gelangen Sie ins Recycling oder die Mülltonne?!

Im Repreve-Verfahren werden aus recycelten PET-Flaschen Fasern hergestellt die zu neuen Produkten verarbeitet werden können. So sparen wir Ressourcen und reduzieren Müll.

REPREVE - Wie wird aus einer PET-Flasche eine Tasche?

Die Stoffe für die ChicoBag® Produkte werden im Repreve-Verfahren aus farblosen PET-Flaschen hergestellt. Etiketten und Deckel werden entfernt, die PET-Flaschen zusammengepresst und in kleine Plastikschnipsel zerlegt. Spezielle Maschinen reinigen die Schnipsel gründlich und zerkleinern sie zu einem feinen Pulver das in einem Extruder zu Granulat weiterverarbeitet wird. Das Granulat wird im nächsten Schritt geschmolzen und unter großem Druck durch mikrofeine Düsen zu hauchdünnen Polyesterfasern geblasen, die anschließend miteinander verdreht und zu langen Fäden versponnen werden.

Nun können die Fäden in einer Webmaschine zu Stoff gewebt werden. Um die Taschen mit Leben zu füllen und werden die Stoffe passgenau zugeschnitten und dann zu den tollen ChicoBag® Designs zusammengenäht

Das rePETe Logo steht für

Stoffe aus 100% recycelten Plastikflaschen

Karabiner und Kordel aus recycelten Materialien

Bewusster Einsatz knapper Ressourcen

PET-Flaschen werden ausschließlich aus Erdöl und Erdgas produziert!

Warum sollte dieser wertvolle Rohstoff nicht weiter genutzt werden?